CORI-FLOW™ Coriolis Massendurchflussmesser und -Regler für Gase und Flüssigkeiten

Allgemeines

Die Massendurchflußmesser und -Regler der CORI-FLOW™ Serie wurden entwickelt, um ein Höchstmaß an Genauigkeit zu realisieren. Der im CORI-FLOW™ eingesetzte, patentierte und weiter entwickelte Coriolis Sensor ist ein direkter Massendurchflusssensor und bietet eine unübertroffene Genauigkeit, selbst bei sich verändernden Prozessbedingungen hinsichtlich Druck, Temperatur und Wärmeleitfähigkeit sowie Dichte und Viskosität des Mediums. Des weiteren besteht die Möglichkeit, ein Regelventil direkt mit dem Instrument zu verbinden und somit zu messen und zu regeln in Durchflußbereichen von:

minimal 50…500 g/h
bis zu maximal 12…600 kg/h

Das Design des Regelventils unterscheidet sich in seiner modularen Bauweise deutlich von Konkurrenzprodukten und kann vor Ort durch den Anwender ohne großen Aufwand und ohne Anpassungen ersetzt werden. Das Standardventil ist ohne Bestromung „normal geschlossen“ (n.c.) und bis zu einem Kv-Wert von 1.5 erhältlich. Es sind auch Ventile erhältlich, die unbestromt „Normal geöffnet“ (n.o.) sind.

Eigenschaften

  • direkte Massendurchflussmessung
  • schnelle Ansprechzeiten
  • hohe Genauigkeit (0,2% v.M. + 0-St. für Flüssigkeiten, 0,5% v.M. + 0-St. für Gase)
  • hohe Stabilität
  • kompakter Coriolis-Regler
  • alle medienberührten Teile aus rostfreiem Stahl; optional auch in Hastelloy-C22
  • IP65 Gehäuse
  • ATEX Zulassung für Kategorie 3, Zone2 (Option)
  • analoge und digitale Kommunikation
  • Integrierter PID-Regler zum steuern des Regelventils oder der Pumpe
  • Integrierte Totalisationsfunktion für Batchprozesse

„Multibus“ digitale Massendurchflussmesser und -Regler

Die CORI-FLOW™ Coriolis Massendurchflussmesser und -Regler werden mit analoger und digitaler Kommunikation, mit RS232 und wahlweise mit PROFIBUS DP, DeviceNet™, Modbus oder FLOW-BUS-Schnittstelle angeboten.

Anwendungen

Die Instrumente können bei einer Vielzahl von Anwendungen zum Einsatz kommen wie beispielsweise:

  • Halbleiterindustrie
  • Lebensmittelindustrie
  • (Petro-) chemische Anlagen

Durchflussbereiche

Coriolis Masseflussmesser (MFM)

Bereiche

Serie M53

min. 50...500 g/h
max. 0,2...10 kg/h
Serie M54 min. 0,2...5 kg/h
max. 2...100 kg/h
Serie M55 min. 0,5...20 kg/h
max. 12...600 kg/h

Coriolis Masseflussregler (MFM + Regelventil)

Bereiche

Serie M53 + C0I / M53 + C1I / M53 + C2I / M53 + C5I

min. 50...500 g/h
max. 0,2...10 kg/h
Serie M54 + F-004AI / M54 + C5I min. 0,2...5 kg/h
max. 2...100 kg/h
Serie M55 + F-004AI / M55 + C5I min. 0,5...20 kg/h
max. 12...600 kg/h

Prospekte

Für mehr Information finden sie hier das Prospekt CORI-FLOW Massendurchflussmesser und -Regler für Gase und Flüssigkeiten

Coriolis Massendurchflussmesser, Bronkhorst Typ M54Coriolis Massendurchflussregler M54C5I CORI-FLOW Coriolis Durchflussmesser mit Pumpe für Dosierung von FlüssigkeitenCORI-FLOW Coriolis Massendurchflussmesser mit Motorgesteuertem Regelventil
(Badger)
Diese Seite teilen: